Kieferorthopädie: schöner lächeln mit geraden Zähnen

Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sorgt für ein makelloses Gebiss mit ebenmäßigen Zahnreihen: Im idealen Kiefer herrscht perfekte Ordnung. Lächeln, lachen, flirten – vieles fällt mit geraden Zähnen leichter. Leider hat sie nicht jeder: Häufig tanzen Zähne unschön aus der Reihe und verursachen Probleme. Wir schaffen Abhilfe und begradigen Schiefstände mit Hilfe moderner Kieferorthopädie.

Zahnfehlstellungen – angeborene wie erworbene – beeinträchtigen die Gesundheit und stören das Wohlbefinden. Sie sollten frühstmöglich behandelt werden, um Folgeschäden zu vermeiden. Doch nicht nur Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene profitieren erheblich von kieferorthopädischen Behandlungen: Wer sich für die Korrektur entscheidet, vermeidet Zahnkrankheiten und andere gesundheitliche Risiken. Als Master of Science Kieferorthopädie verfügt Dr. Albert auf diesem Gebiet über besondere Fachkompetenz.

Gerade Zähne sind gesünder

Der Grund dafür ist einfach: Schiefe Zähne erschweren die Mundhygiene, schädliche Bakterien können sich leichter ausbreiten. Zerstörerische Zahnkrankheiten wie Karies und Parodontitis sind die Folge. Selbst bei erheblichem Zahnpflege-Aufwand kommt es früher zu Schäden am Gebiss, die eigentlich vermeidbar wären.

Mit einer Korrektur beugen wir solchen Risiken vor. Gerade Zähne machen das Zähneputzen einfacher und effektiver, Zahnflächen und -zwischenräume sind leichter zu erreichen. Das verhindert nicht nur Zahnverluste, sondern ist gut für die gesamte Gesundheit.

Aus den Fugen geraten?

Ein einziger schiefer Zahn kann den ganzen Kiefer aus dem Konzept bringen: Nebenstehende und gegenüberliegende Zähne verändern ebenfalls ihre Stellung, Ober- und Unterkiefer passen nicht mehr perfekt aufeinander, die Bisslage verschiebt sich.

Das hat Konsequenzen für Kiefergelenke und -muskulatur, was zu Verspannungen und letztlich zu Störungen am Bewegungsapparat führen kann. Die beste Lösung ist, die Ursachen zu beheben. Bei der kieferorthopädische Behandlung stellen wir die Ordnung wieder her.

Steiler Zahn statt schiefes Lächeln

Schönheit ist wesentlich für Wohlbefinden und die Lebensqualität – und hängt in hohem Maße vom Zustand der Zähne ab. Bereits kleine Abweichungen von der Symmetrie stören das ästhetische Empfinden. Wie attraktiv Zähne machen, zeigen psychologische Studien zum Thema Erfolg: Menschen mit makellosen Zahnreihen haben demnach privat und beruflich die besseren Chancen.

Umgekehrt bedeutet das: Sichtbare Fehlstellungen sind nachteilig für Lebenqualität und sozialen Status. Außerdem stören sie häufig die Aussprache – ein weiteres Handicap. Wer in Gesellschaft nicht mehr offen lacht und nur noch verhalten spricht, hat weniger Freude am Leben. Eine kieferorthopädische Behandlung (vor allem im Frontzahnbereich) verändert in solchen Situationen vieles.

albert zahnschiene

Sanft und diskret: HarmonieSchiene®

Mit der HarmonieSchiene® begradigen wir die sichtbaren Frontzähne – sanft, diskret und einfach! Die transparenten Kunststoffschienen legen sich um die Zähne, unsichtbar wie Kontaktlinsen. Da sie im Alltagsleben weder stört noch auffällt, kann sie (außer beim Essen und bei der Zahnpflege) rund um die Uhr getragen werden.

Das flexible Material bietet einen erstaunlichen Tragekomfort: Nach kurzer Eingewöhnungsphase vergessen viele Patienten die Schiene im Mund. In regelmäßigen Abständen kontrollieren wir die Veränderung und passen die Form immer weiter an. Schon nach wenigen Wochen sehen Sie das Ergebnis: Ein strahlendes Lächeln mit ebenmäßigen Zähnen!

albert maedchen zahnspange

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen